Aktualitäten

Wenn das Unternehmensrecht reformiert wird…

Am 1. November wurde das Unternehmensrecht so umfangreichen Änderungen unterzogen, dass wir, wenn auch nur kurz, darauf eingehen möchten. Erstens: Das Unternehmensrecht ist künftig Bestandteil des Wirtschaftsrechts. Zweitens: Es wird nicht mehr zwischen...

mehr lesen

Vergessen Sie das UBO-Register nicht!

Mit dem Gesetz vom 18. September 2017 zur Bekämpfung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung und zur Begrenzung der Verwendung von Bargeld, wurde in Belgien die Einführung eines Registers der wirtschaftlichen Eigentümer (UBO, Ultimate Beneficial Owner )...

mehr lesen

Wie kann man sich seine Qualifikation anerkennen lassen?

Es ist mit Sicherheit nicht einfach, bei der Vorgehensweise zur Anerkennung seiner beruflichen Qualifikation in einem Mitgliedsstaat der Europäischen Union den Durchblick zu bewahren. Und weil das so ist, hat Be-Assist, ein vom FÖD getragener Dienst, alle...

mehr lesen

Lancement de la campagne « premierengagement.be »

Déjà plus de 31.000 nouveaux emplois créés grâce aux mesures « zéro coti » ! BRUXELLES, 04/09/18 - La mesure « zéro coti» est une réussite. Elle consiste, pour rappel, à permettre aux employeurs d'être dispensés à vie de cotisations patronales de base...

mehr lesen